FOTO & DESIGN FRAGEN & ANTWORTEN

Wird das Fotoshooting nach der besprochenen Zeit einfach abgebrochen?


NEIN! Hier wird nichts krampfhaft gestellt. Wir haben Zeit für natürliche und vor allem echte Emotionen. Festes Zeitfenster? Ja schon, aber hier wird nichts übers Knie gebrochen. Die Kinder bestimmen zum Beispiel auch die Zeit. Etwas über oder unter der vereinbarten Zeit geht immer.




Gibt es einen Kilometerradius?


Ab einer Entfernung von mehr als der im Angebot angegebenen Kilometerangabe von meinem Heimatort, berechne ich eine Kilometerpauschale von 50 Cent pro Kilometer.




Was wird am Bild bearbeitet?


Jedes Bild wird in Helligkeit und Kontrast bearbeitet, wenn erforderlich. Durch die individuelle und professionelle Bearbeitung und Retusche der Bilder wird das absolute Optimum an Qualität herausgeholt. Bei Portraitfotos wird zusätzlich zur Basiskorrektur eine Hautretusche durchgeführt. Hautunreinheiten, Glanzstellen, Fältchen, Augenringe etc. werden entfernt oder gemildert. Natürlich alles in einem gesunden Maß. Du bleibst du und das ist auch gut so.




Was sollte ich vor dem Fotoshooting beachten?


Achtet bitte auf die Farbzusammenstellung der Kleider bei Familienfotos. Top-Bilder sehen noch besser aus, wenn alles stimmig ist und nicht unbedingt wild durcheinandergewürfelt erscheint.




Was gilt beim Babybauch-Fotoshooting?


Entferne ggf. Tattoos und Sticker auf der Haut deiner Kinder. Die Lieblings-Kuscheltiere sind natürlich herzlich Willkommen. Die beste Zeit für ein Babybauchshooting ist in den letzten 3-4 Wochen vorm ET. Am besten helle und dunkle Wäsche mitbringen.

Selbstverständlich kannst du eigene Kleidung (Accessoires) und gerne auch den werdenden Papi (Freundin, Familie) mitbringen.

Machen wir das Shooting bei euch Zuhause, sollte es schön warm sein. Wichtig: Am Tag des Shootings, tagsüber nur leichte Kleidung tragen, damit du keine unschönen Abdrücke auf der Haut hast.




Was bringe ich zum Fotoshooting mit?


Das wichtigste zuerst: Schuhe! Außer den Schuhen, in denen du fotografiert werden möchtest, nimm bitte ein paar Turnschuhe oder Schuhe „in denen du gut laufen kannst“ mit. Da wir je nach gewählter Location draußen fotografieren, sind wir ein Minütchen unterwegs.

Deine verschiedenen Outfits sprechen wir je nach Vorstellung dann vor dem Shooting ab. Die Outfits bringst du dann selbst mit.




Was machen wir bei schlechtem Wetter?


Schlechtes Wetter bedeutet bei mir: Regen, Hagel oder Sturm. Ich bin ein typisch norddeutsches Kind und kenne mich daher mit "schlechtem Wetter" aus. Es ist bewölkt? Umso besser, da direkter Sonnenschein für das Shooting nämlich gar nicht so gut ist. Harte Schatten sind dann nämlich die Folge.


Sollte vor dem Shootingtermin tatsächlich die Welt untergehen, biete ich dir natürlich ohne Zusatzkosten einen Ersatztermin an.




Was bedeutet Corporate Design?


Das Corporate Design (CD) umfasst die visuelle Darstellung, also das Erscheinungsbild eines Unternehmens. Es ist somit eine wichtige Einzelkomponente der Corporate Identity (CI). Ein optimal entwickeltes Corporate Design sollte ins Auge fallen und dem Kunden/Verbraucher im Gedächtnis bleiben. Damit dein CD ein Kracher wird, gebe ich immer ALLES.




Kannst du alles illustrieren?


Kurz und knapp - JA. Von Mensch über Tier bis hin zu Objekten. Nichts ist vor meinen Vektor-Arts sicher. Du hättest gern coole und individuelle Illustrationen für Einladungskarten, Flyer, Plakate oder deinen Internetauftritt? Auch das ist kein Problem.




Wie läuft ein Design-Auftrag bei dir ab?


Zu Beginn lernen wir uns kennen. Das geht telefonisch oder klassisch bei einem Kaffee, ganz wie dir belieben. Im Anschluss gibt es ein genaues Briefing, in dem alle Eckdaten schriftlich für beide Seiten festgehalten werden. Ist das briefing abgestimmt, kommt es zur Konzeption deines Designs. Sobald ich mit allem fertig bin, präsentiere ich dir die verschiedenen Designvorschläge. Gemeinsam gehen wir diese Vorschläge durch und du entscheidest dich für einen Favouriten. Dieser wird jetzt reingezeichnet. Ganz zum Schluss erhälst du alle nötigen Vorlagen, etc.




Welche Bilder veröffentlichst du?


Keine Panik, ich veröffentliche nur Bilder, die du mir vorher schriftlich freigegeben hast. Das passiert in der Regel nach dem Fotoshooting.




Print oder Nonprint?


Ich erstelle dir sowohl Flyer, Handouts, Visitenkarten, Broschüren und andere Printprodukte, als auch Icons fürs Web oder Headerbilder für deinen Internetauftritt. Außerdem erstelle ich Vorlagen für Word, InDesign und Photoshop.




Machst du Social Media


Ich stehe euch sehr gern mit Rat und Tat bei der Erstellung eures Instagram-Feeds zur Verfügung. Ob ich nun eine Vorlage erstelle oder gar die komplette Content-Pflege übernehme, liegt ganz bei euch. Facebook, XING und Co. zähle ich selbstverständlich auch dazu. Beitragsbilder, Headerbilder oder kurze Videos gehen wir gemeinsam an, damit deine Community bestens informiert ist.





Hebbelstraße 18b

30177 Hannover

Tel: 0511 72770793

anja.ludewig@goldbeak.de

  • White Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • Logo dasauge-03
  • Weißes Xing

© 2020 GOLDBEAK FOTO & DESIGN